ADNOC erweitert LNG-Angebot um 2040

14 November 2018
(Foto: ADNOC)
(Foto: ADNOC)

Die Abu Dhabi National Oil Company (ADNOC) erklärte am Mittwoch, sie habe grundsätzlich zugestimmt, die Gaslieferungen an ADNOC LNG bis 2040 auszudehnen.

Die neue Gasliefervereinbarung soll am 1. April 2019 in Kraft treten und eine bestehende Vereinbarung ersetzen, die am 31. März 2019 ausläuft, erklärte ADNOC in einer Erklärung.

ADNOC sagte auch, dass es sieben Laufzeitverträge für den Verkauf von über 4,2 Millionen Tonnen LNG pro Jahr geschlossen habe, da es sein LNG-Kundenportfolio diversifiziert.


(Bericht von Rania El Gamal; Redaktion von Susan Fenton)

Kategorien: LNG, Verträge