BP Awards Vroon Offshore-Dienste Multi-Ship-Vertrag

Gepostet von Michelle Howard16 Mai 2018
Foto: VOS
Foto: VOS

Vroon Offshore Services Aberdeen hat einen langfristigen Vertrag mit BP erhalten.

Im Rahmen des Vertrages über mehrere Millionen Pfund wird Vroon Offshore Notfall- und Rettungsschiffe (ERRVs) bereitstellen, um die laufenden und zukünftigen Operationen von BP in der Nordsee und im Westen von Shetland zu unterstützen. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zwei Jahren mit der Option, auf fünf zu verlängern.

Fünf moderne, zweckgebundene ERRVs aus der vielseitigen Flotte von Vroon Offshore mit 40 Schiffen werden BP den Service bieten. Sie sind die VOS Fabulous, VOS Vigilant, VOS Innovator, VOS Discovery und VOS Fairness.

Craig Harvie, Managing Director von Vroon Offshore Services Aberdeen, sagte: "Die Vergabe dieses Großauftrags stärkt unsere Beziehung zu BP, mit der wir seit vielen Jahren zusammenarbeiten. Es unterstreicht das Vertrauen unserer Kunden in unseren sicheren, wertschöpfenden und kosteneffektiven Ansatz.

"Die bedeutende Investition in unsere Flotte in den letzten Jahren hat unsere Position als Marktführer im britischen Kontinentalschelf und in der Irischen See gefestigt. Mit dieser modernen und vielseitigen Flotte und hoch qualifizierten, erfahrenen Kollegen sind wir bestrebt, sichere, zuverlässige und kosteneffektive Dienstleistungen anzubieten, die die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen, die in der herausfordernden Nordsee-Umgebung tätig sind. "

Vroon Offshore Services betreibt eine vielfältige Flotte von 40 ERRVs. Ein großer Teil der Flotte verfügt über Frachtbeförderungsfähigkeiten, während einige Schiffe über Schlepp- und Tankhilfseinrichtungen verfügen. Mit einem eigenen Rettungsdienst in Montrose, einem Büro in Great Yarmouth, beschäftigt das Unternehmen vor Ort 50 Mitarbeiter an Land und 1.000 Seeleute.

Kategorien: Arbeitsboote, Energie, Finanzen, Off-Shore, Offshore-Energie, Sicherheit im Seeverkehr, Verträge