Der CEO von Saudi Aramco sagt, der Börsengang werde "sicherlich" stattfinden

12 November 2018
Amin Nasser, CEO von Saudi Aramco (Foto: Saudi Aramco)
Amin Nasser, CEO von Saudi Aramco (Foto: Saudi Aramco)

Amin Nasser, Chief Executive Officer von Saudi Aramco, sagte, der Börsengang des staatlichen Ölproduzenten werde "sicherlich" stattfinden, wenn die Bedingungen stimmen.

Saudi Aramco sagte, es werde immer noch diskutiert, um eine Beteiligung an dem Petrochemie-Unternehmen Saudi Basic Industries Corp. (Sabic) vom Staatsfonds des Königreichs, dem Public Investment Fund, zu kaufen, sagte er auf einer Konferenz in Abu Dhabi.


(Bericht von Rania El Gamal; Schreiben von Maher Chmaytelli)

Kategorien: Finanzen, Legal, Menschen in den Nachrichten, Mittlerer Osten