Saudi-abgefangene Raketen, die bei Aramco Facility gestartet wurden

Gepostet von Michelle Howard23 April 2018

Die jemenitischen Huthis feuerten am Montag zwei ballistische Raketen auf eine saudische Aramco-Anlage in der südchinesischen Stadt Jazan, aber die saudischen Medien sagten, die Raketen seien zerstört worden.

Das Fernsehen der Houthis in Masirah sagte, sie hätten einen Hafen des saudischen Ölriesen angezapft, aber es gab keine Berichte über Schäden oder Verluste und keine unmittelbare Bemerkung von Aramco.

Berichterstattung von Marwa Rashaad

Kategorien: Energie, Häfen, Maritime Sicherheit